Willkommen
Yoga
Yogatherapie
Kurse
Tarife
Workshops
Retreat
Lehrer
Kontakt
Impressum
Literaturliste

FLICKR Galerie


...

YOGA BRUCHSAL
Hilde & Marco Schlindwein GbR
Zollhallenstraße 16
76646 Bruchsal

mobil.   0179 . 229 26 90

namaste@yosha.de






yogaFinder

LEHRER

Marco Schlindwein

Yoga Lehrer, Referent der Svastha Yoga Lehrer Ausbildung, Co-Referent bei der Svastha Yoga Therapie Ausbildung mit Ganesh Mohan und Dr. Günter Niessen und Mitbegründer der DeGYT, machte seine ersten Yogaerfahrungen schon in früher Kindheit. Er absolvierte zahlreiche Aus- und Weiterbildungen bei renommierten Yogalehrern, Ärzten sowie Yoga- und Ayurveda-Therapeuten in Europa und Indien. 1998 übernahm er die Leitung des von seiner Mutter gegründeten Yoga-Instituts. Marco Schlindwein unterrichtet Yoga seit vielen Jahren in Firmen und anderen Organisationen. In seinen Seminaren, Workshops sowie Weiterbildungen im In -und Ausland verbindet er traditionelle Yogatechniken mit einem weiten Spektrum zu einem individuellen Unterricht.

Marco Schlindwein


Jenny Heuser

Seit vielen Jahren praktiziere ich mit großer Freude. Besonderen Gefallen habe ich an Vinyasa- und Yin Yoga gefunden und in meiner Yogapraxis zu "Yinyasa" verbunden. Yin und Yang bilden die Einheit für die vollständige innere Ruhe und Gelassenheit. Die dynamisch fließende Asanas in Verbindung mit der Atmung sorgen für körperliche und geistige Balance, geben Kraft und lösen emotionale sowie körperliche Blockaden. Yoga hat mein Herz geöffnet und deshalb will ich Yoga teilen ...

Jenny Heuser


Maya

Ich habe viele jahre in Indien in Ashrams gelebt und dort verschiedene Yogastile erfahren. Yin Yoga sagt mir besonders zu weil es sehr tief geht und jetzt, da ich wieder in der westlichen Kultur lebe, bietet es durch seine ruhige und meditative Art einen perfekten Ausgleich zu einem hektischen Alltag.

Die Begriffe Yin und Yang stammen aus der chinesischen Energielehre. Yang wird dem maennlichen Prinzip zugeordnet. Es ist aktiv, gestaltend, verstandorientiert. Yin dagegen wird dem weiblichen Prinzip zugeordnet. Es ist passiv, intuitiv und verstehend. Yin Yoga ist ein ruhiger, passiver Yogastil. Es geht v.a. darum in die Asanas hineinzuentspannen und den Atem frei fliessen zu lassen um auf diese Weise zur inneren Ruhe zu gelangen. Das achtsame Atmen ist der Schluessel zu einer tiefen Entspannung die bis weit ueber die Yogapraktiken hinausgeht.

Das lange Halten der Asanas wirkt sich positiv auf das Gewebe unterhalb der Muskeln und Baender aus und loest dort Blockaden auf sanfte Art und Weise. Yin Yoga eignet sich besonders als Ausgleich zu eher bewegungsorientierten Yogapraktiken. Jede Unterrichtseinheit beinhaltet neben dem Ueben der Asanas, eine ausgiebige Tiefenentspannung, gefuehrte Meditationen und Chakrabalancing.

Maya