Willkommen
Yoga
Yogatherapie
Kurse
Tarife
Workshops
Retreat
Lehrer
Kontakt
Impressum
Literaturliste

FLICKR Galerie


...

YOGA BRUCHSAL
Hilde & Marco Schlindwein GbR
Wilderichstr. 23
76646 Bruchsal

mobil.   0179 . 229 26 90

namaste@yosha.de

Stundenplan (PDF)




yogaFinder

Herzlich Willkommen bei YOGA BRUCHSAL

"Man sieht nur mit dem Herzen gut. Das Wesentliche ist für die Augen unsichtbar!"

"It is only with the heart that one can see rightly; what is essential is invisible to the eye."

Antoine de Saint Exupéry (Werk: Der kleine Prinz)

. . .

+ + !!!BITTE BEACHTEN!!! + +

Am Samstag den 12.09.2015 findet kein Unterricht statt!

. . .


Yoga&Segeln

+ + YOGA & SEGELN VOM 17.10.15 - 24.10.15 + +

Ruhig gleitet das Segelboot durch das Wasser um die Balearen. Einsame Buchten, bizarre Felsformationen und Grotten entdecken. Yoga praktizieren in mitten der Natur, die frische Meeresluft genießen und die Seele baumeln lassen.

Beim Segeln dürfen alle mit anpacken. Im Wechsel gehen wir mal essen, mal kochen wir gemeinsam an Board.

Preis für Yoga und Segelboot:
999 €
(Anmeldung bis zum 30.08.15)
1199 € (Anmeldung nach dem 30.08.15)

Hinzu kommen Kosten für:
Verpflegung, Hafengebühren, Flug und Transfer.

. . .

+ + NEUSTART KURSE AB SEPTEMBER + +

Vinyasa Yoga

Yoga Grundlagen (Level 1) mit Marco

Dieser Kurs richtet sich insbesondere an Einsteiger in den Yoga. Ziel ist es, die Grundlagen für eine sichere, unabhängige Yogapraxis zu erlernen oder zu vertiefen.

  • Atmung
  • Aufrichtung und Ausrichtung der Wirbelsäule mit Körperübungen, dynamisch und statisch
  • Meditation
  • Entspannung
Beginn: Mittwoch 23.09. um 20:00 Uhr, 8 Abende, 99 €

Yin Yoga

Yin Yoga ist ein ruhiger, passiver Yogastil. Es geht v.a. darum in die Asanas hinein zu entspannen und den Atem frei fliessen zu lassen um auf diese Weise zur inneren Ruhe zu gelangen. Das achtsame Atmen ist der Schlüssel zu einer tiefen Entspannung die bis weit über die Yogapraktiken hinausgeht.
Beginn: Freitag 18.09.15 um 18:30 Uhr, 8 Abende, 99 €

MEHR INFORMATION

. . .

+ + ÜBER YOGATHERAPIE + +

Diese Definition von Gesundheit aus den klassischen Texten des Ayurveda, kann als Grundlage der Yogatherapie verstanden werden. Mit der Absicht Gesundheit zu erhalten oder wieder zu erlangen, nutzt die Yogatherapie die umfangreichen Lehren und vielfältigen Methoden des Yoga. Ziel ist es, die Einheit von Körper, Psyche und Bewusstsein zu bewahren oder wiederherzustellen.

In der Yogatherapie werden yogisches Wissen mit Erkenntnissen westlicher Medizin und Psychologie verbunden und diese Systeme komplementär genutzt. Darüber hinaus ergibt sich mit dem Ayurveda, einem altindischen Medizinsystem, in dem Yoga traditionell Anwendung findet, eine besondere Verknüpfung.

Yogatherapie ist hierzulande keine anerkannte medizinische Therapieform. Jedoch werden in den letzten Jahren - nicht zuletzt durch die hohe Popularität des Yogas in den USA - yogische Übungsformen nach westlichen Standards wissenschaftlich erforscht. Durch die zunehmende Anzahl der Studien wird die Wirksamkeit von Yoga in verschiedenen medizinischen Fachbereichen belegt. Auch in Deutschland haben die therapeutischen Möglichkeiten des Yogas mittlerweile im Rahmen der Präventions- und Komplementärmedizin Anerkennung erhalten.

Ganz sicher ist Yoga kein Allheilmittel, aber er kann in vielen Bereichen zielführend eingesetzt werden. Seine Wirkungen stellen sich - mit wenigen Ausnahmen - nach längerer Zeit der regelmäßigen Praxis ein. So ist die Yogatherapie prädestiniert im Bereich der Behandlung von chronischen Erkrankungen, um dort die Heilung zu unterstützen. Yoga kann aber auch bei einigen akuten Erkrankungen genutzt werden.

Mittelpunkt der therapeutischen Arbeit ist das Erarbeiten einer individuellen, an die persönlichen Bedürfnisse und Möglichkeiten angepassten Yogapraxis. Diese besteht, je nach ärztlicher Diagnose, z.B. aus einer Kombination von körperlichen Bewegungsübungen (Asanas), Atemübungen und -techniken (Pranayamas) sowie Entspannungs- und Meditationsübungen (z.B. Yoga Nidra). Darüber hinaus erfolgen die Beratung zu Lebensstil und Ernährung auf der Basis yogischer Lehre.

Voraussetzung einer erfolgreichen Zusammenarbeit von Yogatherapeuten und Patienten ist die Zusammenarbeit mit dem behandelndem Arzt sowie das regelmäßige Üben der individuellen Yogapraxis. Darüber hinaus zählen der regelmäßige Austausch zu Fort- oder auch Rückschritten, Unsicherheiten oder Änderungen beim Üben zum Gesundungsverlauf.

MEHR INFORMATION

. . .

Yoga ist eine der sechs klassischen Schulen (Darshanas) der indischen Philosophie. Es gibt viele verschiedene Formen des Yoga, oft mit einer eigenen Philosophie und Praxis. In Westeuropa und Nordamerika denkt man bei dem Begriff Yoga oft an den "Hatha Yoga" (-der Yoga der körperlichen Übungen, die "Asanas" und der Atemübung, "Pranayama".) der sich wiederum in verschiedene Stile aufteilt. Jeder einzelne Stil hat zum Ziel den Geist zu beruhigen, den Körper fit zu halten und beide zu vereinen. Was uns glücklich und gesund leben läßt!

Wir möchten mit unserem Yoga Kurs Bruchsal - Angebot jedem die Möglichkeit geben, seine Art "zu Üben", zu finden und diesen Weg begleiten. Ob die dynamische, die ruhige oder die meditative Variante jeder kann das finden was einem am besten passt. Besuchen Sie uns bei einen Yoga Kurs imYOGA BRUCHSAL.

Wir unterrichten im YOGA BRUCHSAL oder an Firmen, Schulen, Universitäten, Vereinen, VHS, Sportschulen usw. Gerne auch mit Ihnen Privat, einzeln oder in kleinen Gruppen!

Viel Spass auf der Seite von YOGA BRUCHSAL!

 

Quellen: Wikipedia, weitere Quellen folgen